Zeichensprache


Zeichensprache

Beitragvon Rolli » Do 3. Feb 2011, 21:27

Ein Bauarbeiter war im 3. Stock eines Rohbaus.
Er benötigte dringend eine Säge, war aber zu faul um sie von unten zu holen.

Also rief er seinem Kollegen am Boden zu, was er brauchte.
Der konnte aber kein Wort verstehen.
Also versuchte der Bauarbeiter dem Kollegen mittels Zeichen zu erklären, was er brauchte.
Zuerst zeigte er auf seinen Kopf (für "ich"), dann auf seinen Bauch (für
"brauche") und dann machte er mit der Hand die typische Sägebewegung.

Der Kollege am Boden nickte "verstanden", ließ seine Hosen fallen und begann sich einen runterzuholen.

Der Bauarbeiter im 3. Stock war angefressen, dass ihn der Kollege offensichtlich nicht verstanden hatte und stürmte ins Erdgeschoß.
"Du Trottel, ich habe versucht Dir zu erklären, dass ich eine Säge brauche!"

Der Kollege antwortete:
"Ich weiß, ich wollte Dir nur mitteilen, dass ich gleich komme!"
Benutzeravatar
Rolli
Wachhund
Wachhund
 
Beiträge: 223
Registriert: 01.2011
Geschlecht:

Zurück zu "Humorbox"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron